“jump-and-fly” Packliste

Immer wieder werde ich gefragt:
Wie schaffst Du es, dass Du so schnell “die Kurve kratzt” ?

Klipp und klare Antwort: Pack richtig !
Lass all den “schnick-schnack” weg.  Keine “für-den-Fall-dass.. Sachen”.
Es kommt eh anders als Du denkst.

  1. Packliste “jump-and-fly” die abgespeckteste Liste überhaupt, wenn ich als Musiker on the road bin
  2. Packliste für meine Seminare:
    Im Namen von “the-rhythm-business-connection” unterwegs
  3. Packliste für die Seele aus: unterwegs um meine eigenen songs von der Niederschrift zum Leben zu erwecken

Hier: Jump-and-fly Packliste die abgespeckteste Liste überhaupt

Meine Steinberger Spirit Deluxe Reisegitarre begleitet mich als Handgepäck.stein1-kopie
Super Klang, leicht und sticht bei der Fluggesellschaft nicht sofort ins Auge. Kein link möglich, war schwer zu bekommen.

Nach sehr viel Recherche und Test der Escape MKII bin ich begeistert und überlege..

Mac Book Pro 13″
als Musiker gibt es keine Frage, ob Mac oder Microsoft. NIE wieder das Thema Treiber 🙂 Erkennt alles, es läuft ! Ladekabel muss mit

Iphone 6s. Neue Modelle sind zwar cool, aber verleitet ungebetene Gäste genauer hinzusehen, was Du noch so dabei hast. (Erkundige Dich, wo es das günstigste Schnäppchen aktuell gibt). Dazu Iphone Ladekabel.

aIphone Zusatzakku für iphone 6s – laden nicht vergessen!! Als total praktisch hat sich natürlich der hier bewiesen. Kein Suchen mehr und gleich im Zugriff. Das 7er iPhone ist aus og. Beweggründen vorerst außer Frage.

Iphone Speicher Erweiterung für Apple Fotos usw.
Mein Iphone Speicher war immer dann voll, wenn ich mal schnell etwas cooles aufnehmen wollte. Wie gesagt: WAR ! 🙂
Funktioniert trotz iphone Schutzhülle. Brauch ich, da on the road die Kamera nicht mitgeht.
Übrigens, eine Tasche unterm Arm für den Mac kommt für mich nicht in Frage. Das Dry Bag gibt mir vollen Wasserschutz bei Platschregen, keine Bedenken bei Staub/Sand und ganz nebenbei noch Rucksack zum Einkaufen. Der hier hat endlich mal ZWEI Gurte und ist weicher?

Kopfhörer Bose QC35
Nein, die sind nicht günstig, aber das Beste überhaupt, rrrrrichtig geil, kein Lärm, egal wo Du bist und sie haben den mega Sound!!
bose
Vorgänger Modell Kopfhörer Bose Quiet bedeutend günstiger, auch geil (Sobald ich weiß, it´s “sold out”, kommt der link raus) Trag ich am Hals, kommt nicht ins Gepäck.

Ich liebe Buchpapier in der Hand, aber es gibt Schlimmeres. Der Kindl ist schon cool und gehört nach Recherche zur nächsten Anschaffung.

Weicher Bleistift mit integriertem Radiergummi und Spitzer in einem. Der Musiker hat den Kugelschreiber eh längst abgehaktMini Notizbuch, denn neue Texte und Melodien kündigen sich nicht an 😉

Reiseadapter Stromstecker alle da, hab noch nie einen vermisst

Gitarren Kabel Klinke-Klinke hat auch Jeder
Bei Thomann gefällt mir der Preis

Micro, SM Sure 58 sollte jeder haben und reicht. On the road gibts überall Microständer oder besorg Dir eine Vorrichtung. Ok, nicht cool, aber Hey, Du bleibst bei Handgepäck.

Somit ist der Musikeranteil fast erreicht. In der Bauch-/Jackentasche whatever (zählt also nicht zum Gepäck;)

aaECKarte, Krankenkarte
Visa Karte DKB
Führerschein Deutsch
Führerschein international
zusätzl. ausgedruckte Bordkarte, zusätzlich ausgedrucktes Flughafen Transfer Ticket
Reisepass, Bargeld, 2 Passbilder

Wo auch immer Du am Flughafen  bist, gib Dein Zeug bei der Gepäckaufbewahrung auf (kostet Pfennige). Ist die Zeit zu kurz, nimm Dein Schloss, mach Dein Zeug an Dir fest (als Musiker sind Dir diese Dinger hier dingermehr als bekannt) 😀
und genieße Deine Kopfhörer Bose noiseless oder Teufel Mute noise cancelling (günstiger, sind auch ganz gut), schnapp Deine Schlafmaske (hab viele getestet, ist einfach die Beste und jeden Cent wert!) und relax. Lass die Andern hetzen, Du nicht !

Am Hals trag ich meine Stirnlampe (ist gold wert und Hände frei). Hab jede Menge getestet, hier stimmt endlich das Preisleistungsverhältnis.

Wasserdichter Beutel für Handy usw. Für Länder mit hoher Luftfeuchtigkeit/ Sandstaub…
Achtung, in manchen Ländern nur 1 Beutel als Notapotheke erlaubt.

details

Sonnenbrille
Sarong
zum sitzen, zum anziehen, oder, oder… universal für alles mögliche. Du wirst ihn auf alle Fälle brauchen – glaub´s mir einfach.

Nackenhörnchen aufblasbar. Superpreis, Superkissen, was will ich mehr. Gönn ich mir für unterwegs, trag ich am Gürtel

Reiseapotheke
Nasensalbe (schützt die Schleimhäute vorm austrocknen, sprich: Erkältungen
Nasentropfen
Magnesium
Nagelfeile
Orthoton
Brandsalbe
Sonnencreme in Mini Ausführung
Jod
IBU
ACC

Kleidung: Angezogen wird bei mir so viel wie möglich in Zwiebeltechnik. Spart Gepäck und Du fliegst eh in andres Wetter

Ziploc für alles Mögliche, Dreckwäsche, Hausapotheke.. usw
Deine Klamottenliste kannst Du gleich gedanklich um das abspecken, was Du schon auf der Hinreise anziehst. Nämlich:
Leichte Windjacke
Kapuzenpulli
Halstuch (übern Kopf ziehbar)
Ledergürtel
1 Lange Jeans oder noch besser: Hol Deine Cargo Hose raus. Und Mädels: auch, oder grade die Cargo Hose kann auch sexy sein 😉

2 kurze Hosen
Leggins
1 Tshirt
4 Tanktop
6 Slip
BH
Biniki
5 paar Socken
mein Teraband

Hygienebeutel zum aufhängen. Hier kannst Du noch die Reiseapotheke usw mit reinpacken. Oder ersetz ihn einfach durch ein Ziploc 😉

Zahnbürste
Reise Zahnpasta
Deo nehme ich so gut wie nie, dafür gibt es überall Seife an den Waschbecken. Ist hygienischer und gesünder
Creme + Penatencreme

Kajal + Brow
Kontaktlinsen im
Mini Behälter kannst Du benutzen, um
alles Mögliche in kleinen Portionen abzufüllen
und Mini Reiselösung (such Dir einfach die Größe raus)
Haar-und Duschgelkombi in Reisegröße
Pinzette, Zahnseide
Minispiegel
Wattestäbchen

Wenn Du nun alles weg sortierst, was Du sofort auf der Reise anziehst oder bei Dir trägst, sieht das wie folgt aus:

Willst Du dafür einen Koffer mitschleppen und am check in Schalter in der Schlange stehen?
Und nicht vergessen Du kannst alles auf woanders nachkaufen. All die Menschen da draußen:

haben günstige Tipps. Frag Dich durch, fang an. Und wenn´s doch eng wird. Lass Klamotten weg. Wenn Du rockst, juckt kein Mensch was Du trägst und außerdem macht Dich genau das, zu dem was Du bist.

Sei einfach DU!

Drückchen and Cu, to rock somewhere

Gaby

2018-06-18T11:14:54+00:00

Leave A Comment